Frage zur Heatkiller Tube 100 D5 (Lüfterhalterung + Airflow)

      Frage zur Heatkiller Tube 100 D5 (Lüfterhalterung + Airflow)

      Hi,

      ich habe mal 2 Fragen zur Heatkiller Tube 100 D5, wobei eine davon eher generell das Heatkiller Tube Konzept betrifft:

      1) Ich möchte die 100er Tube gerne vertical mit Hilfe des Basic Mounting Kits und dem 120mm Fan Adapters an einem 120mm Fan montieren, frage mich aber ob das überhaupt passt? Bei der 150er Tube ist die Rörhe so hoch, dass das Mounting Kit oben und unten noch innerhalb der Lüfterabmessungen an den Verstrebungen Platz findet, bei der 100er Tube bezweifel ich das irgendwie?

      2) Ursprünglich war geplant die 150er Tube zu nehmen, diese würde montiert im Fractal Define R6 Gehäuse am 360er Front-Radiator allerdings in meinen Augen den Airflow aufs Board noch weiter reduzieren, erst recht weil die Verstrebungen aufgrund ihrer viereckigen Form vermutlich viele Verwirbelungen hervorrufen. Ich sehe Ausgleichbehälter ohne Verstrebungen da irgendwie im Vorteil, die Frage ist ob ich mit diesen Theorien generell eher richtig oder falsch liege?

      Gruß und Danke,

      6kbyte

      Post was edited 2 times, last by “6kbyte” ().

      Hi,
      1) das ist leider richtig, die Montage eines 100er Tubes ist an einem 120mm Lüfterplatz leider nicht mit dem Basic mounting kit möglich. An einer Lösung hierfür arbeiten wir bereits.

      2) Theoretisch ist das natürlich richtig. In der Praxis hat das aber keinerlei Auswirkungen: die Luft wird verwirbelt, aber kommt ja dennoch an. Wir konnten noch in keinem Testszenario dadurch irgendwelche negativen Auswirkungen auf Temperaturen auf dem Mainboard nachweisen.
      Is there a customized HEATKILLER water block for my...
      GPU | Motherboard

      Follow us on...
      Twitter | facebook | instagram