Suche Mainboard für sli sys

      Suche Mainboard für sli sys

      Moin,

      ich wollte demnächst mal auf 775 umsteigen und bei der Gelegenheit gleich ein Mainboard wo ich dann in ein oder zwei Monaten mein zweite GTX260 einbauen kann, und dass am besten mit 2x 16 Lanes =) wenn ich 3 einbauen kann ist noch besser ;) DDR3 möchtig mir eig auch nur im Notfall holen müssen ^^ ) leider finde ich nicht wirklich viel MB´s die das können und auch noch Wasserkühlung sind(außer
      EVGA nForce 780i SLI eig nichts und fast 250€ nur für die Külung ist mir zu teuer) also habt ihr Tipps für mich oder vl auch nen gebrauchtes was ihr loswerden wollt ??
      als CPU dachte ich an den: Intel® Core 2 Quad Q9550(wenn ich damit nen Fehlkauf vor hab wart mich :P )
      bevor noch die frage kommt was ich denn so mit meiem pc machen will.... hauptsächlich zoggen (des neuste auf höchster qualli)

      bin für jeden Tipp dankbar.
      mfg J1nX
      Boards mit Intel P45/ICH10R Chipsatz müssten das eigentlich alle können... gibts mit DDR-2 & DDR-3.
      Aber original schon mit Wassergekühlung ausgestattet sind so wenige, das es kein entscheidendes Kriterium sein sollte. Ich glaub es ist besser du holst dir ein Board das alles kann was du brauchst und besorgst dir die Wasserkühler extra.
      Ich weis nur von MSI und Asus EVGA die 1 oder 2 Boards mit Wasserkühlung haben.

      Die können aber kein SLI ;)
      Kauf dir ein P45 Board und dazu ne 4870X2.

      ich hab schon ne GTX260 mit vom wunderschönen HEATKILLER^^ davon will ich mich des nechste jahr nicht trennen^^


      warte noch ein paar wochen dann kommt der i7 von intel. das macht wesentlich mehr sinn als jetzt n 775 zu kaufen!

      hab ich mir auch überlegt aber erstml glaube ich das ich da erstmla nicht die selbe leistung für das selbe geld bekomme und ausserdem glaub ich nicht das ich da direckt nen mainbord + wakü dafür bekomme und das ganze unter 400€
      (und seit ich gelesen hab des mit i7 unter 3 kernen Crysis schlecher leuft als nur mit einem kern bin ich nichtmerh so wirklich begeistert und warum sollten 3 kerne besser als 4 sein?)

      ich hätte vl an das P5N-T gedacht und dann so wie Mausi kühlen ( as-sauerstoffzelt.com/paymen/mauser/waku/NB_neu.JPG ) hab aber leider kein werkzeug für sowas.....

      soll jetzt nicht auch die nechste zeit ein intel chipsatz kommen der sli kann! weiß jemand nen termin für die bords vl kann ich damit ja nen gratis Mainboardset hier abstauben *gg*
      der x58 unterstütz als erster intel chip sli und auch nur dann wenn ein nv200 chip mit auf dem board ist, soweit ich das bisher weiss.

      die alten chips unterstützen das hardwaretechnisch wohl auch, allerdings braucht man dafür irgendwelche gehackten treiber die es logischerweise nicht offiziell gibt

      die alten chips unterstützen das hardwaretechnisch wohl auch, allerdings braucht man dafür irgendwelche gehackten treiber die es logischerweise nicht offiziell gibt

      hööö des klingt ja nicht schlecht ?? 8) wo bekommt man denn so treiber her ? :P

      hat hier niemand mehr tipps? =(
      kann doch nicht sein des es keine sli bords gibt die man mit na wakü versehen kann??? :huh:
      macht mal was dagegn wattercool =) welche sli bord wollt ihr haben ^^
      ich habe keine ahnung wo man die bekommt, da sli für mich total uninteressant ist (19" tft, dafür braucht man sowas nicht ^^ ) habe ich mich nie damit beschäftigt, lediglich in foren mal mitgelesen. die treiber wirste wohl nicht per google finden, da bedarf es vermutlich schon etwas mehr recherche ^^

      Seppel-2k3 wrote:

      warte noch ein paar wochen dann kommt der i7 von intel. das macht wesentlich mehr sinn als jetzt n 775 zu kaufen!


      Ne, sich jetzt nen i7 zu holen macht nur Sinn, wenn man zuviel Geld hat und auf P/L keinen Wert legt. Ich werd jetzt auch nochmal mein 775 System was aufrüsten, und schön den Tock des Nahalems abwarten bzw. den 45nm Phenom.

      J1nX wrote:


      hab ich mir auch überlegt aber erstml glaube ich das ich da erstmla nicht die selbe leistung für das selbe geld bekomme und ausserdem glaub ich nicht das ich da direckt nen mainbord + wakü dafür bekomme und das ganze unter 400€
      (und seit ich gelesen hab des mit i7 unter 3 kernen Crysis schlecher leuft als nur mit einem kern bin ich nichtmerh so wirklich begeistert und warum sollten 3 kerne besser als 4 sein?)

      ich hätte vl an das P5N-T gedacht und dann so wie Mausi kühlen ( as-sauerstoffzelt.com/paymen/mauser/waku/NB_neu.JPG ) hab aber leider kein werkzeug für sowas.....

      soll jetzt nicht auch die nechste zeit ein intel chipsatz kommen der sli kann! weiß jemand nen termin für die bords vl kann ich damit ja nen gratis Mainboardset hier abstauben *gg*


      Für die Lösung von Mausi brauchst du nur 2mm Kupferblech, eien Säge und nen M3 Gewindeschneider.
      Wie schon gesagt, auf Core7i würde ich nicht umsteigen. Viel zu teuer für das bisschen Mehrleistung.
      Ich würd mir ein P45 Board kaufen. Du hast ja mommentan eh nur eine 260. Und sich später noch ne 260er zu kaufen halte ich für keien so tolle Idee. Zumal Nvidia ja vllt. auch ne neue GX2 Karte rausbringt. Die würde dann ja auch im P45 Board laufen oder seh ich das falsch?

      Seppel-2k3 wrote:

      der x58 unterstütz als erster intel chip sli und auch nur dann wenn ein nv200 chip mit auf dem board ist, soweit ich das bisher weiss.

      die alten chips unterstützen das hardwaretechnisch wohl auch, allerdings braucht man dafür irgendwelche gehackten treiber die es logischerweise nicht offiziell gibt


      Für SLI brauchen die keinen N200 Chip, das wird im BIOS freigeschaltet.
      Der N200 Chip ist für zusätzliche Lanes bzw. deren Verwaltung zuständig.

      Und ja solche gecrackten Treiber soll es geben, hab da mal vor längerer Zeit was von gehört, aber das ist doch nix halbes und nix ganzes. Bei neuen Spielen ist man auf neue Treiber angewießen, weil diese sonst nicht richtig laufen. Da guckste dann aber doof in die Röhre bei sonem gecrackten Müll, wenn da net imemr neue Treiber für kommen.

      Gruß
      Christoph
      Die gecrackten Treiber sind aus Zeiten der Uli-Übernahme durch Nvidia.
      Nvidia hatte ein Tool raus gebracht um SLI auf Uli-Chipsätzen zu ermöglichen welches dazu missbraucht werden konnte SLI auf jedem Chipsatz frei zu schalten. Damals gab es aber gerade mal die Geforce 7xxx und keiner hat es geschafft den "Fix" auf neuere Treiber zu übertragen...
      christoph, du scheinst ja schon aktuelle preise zu haben für die prozessoren, dann erleuchte doch mal das dunkel. "preise liegen vermutlich bei..." interessieren mich nicht, n e6600 sollte bei der einführung auch 400€ kosten und ich hab ihn für 200€ bekommen direkt in den ersten 2 wochen.

      mal ganz davon ab, sind schon benchmarks draussen zu der cpu das du etwas über die performance sagen kannst? ich brauch keine neue hardware, aber interessieren tuts mich doch schon sehr.
      Tests gibt es schon einige im Internet, ebenso Preise. Frag mich jetzt nicht wo, waren ausländische Previews. Im Forumdeluxx sind bestimmt welche verlinkt, ansonsten Google.
      Fakt ist, dass nicht nur die CPUs teurer werden, sondern die ganze Plattform. Ein X58 Board wird wohl zwischen 250-300€ beim Release liegen. Dazu kommt noch mind. ca 130€ für 4GB DDR3 Ram und letztendlich die CPU, die mein ich bei knapp 300€ anfangen soll.
      Ein C2D System wird ein wesentlich besseres P/L-Verhältnis haben. Aber es ist ja jedem selber überlassen was er sich kauft, wenn ich das Geld hätte, würde ich mir wohl auch so ein System holen.

      Gruß
      Christoph

      Ne, sich jetzt nen i7 zu holen macht nur Sinn, wenn man zuviel Geld hat und auf P/L keinen Wert legt.

      joar zu viel geld hab ich defenitiv nicht deswgen hällt das auf alle fälle weg ^^ vl in nem jahr^^


      Für die Lösung von Mausi brauchst du nur 2mm Kupferblech, eien Säge und nen M3 Gewindeschneider.

      Wo bekomm ich denn des 2mm Kupferblech am besten/günstigsten her hab schon im baumarkt gefragt da haben die nix =(
      hätte dannn noch nen paar fragen zum gewinde^^ das muss man ja mit einem 2,5 mm boher vorborhen?! bohr ich denn einfach durch? oder sollte ich das schon so machen das auf der unterseite nichts der bohrung zu sehen ist ?
      dieser M3 Gewindeschneider kosted da ja nur 3,70€ oder so^^


      Und sich später noch ne 260er zu kaufen halte ich für keien so tolle Idee.

      warum nicht? ich denk mal wenn die nen bsichen billiger geworden sind oder ich vl an eine gebrauchte drankomme lohnt sich der sli betrib doch oder???und die die denn viel verbrauchen is mir egal, strom kosten bezahl ich eh nicht selbst 8)

      MFG J1nX
      hmmmm was ist los keine antworten mehr ? =(
      und was ist los watercool??? mir wurde gesagt des ich preisanfragen für den eingenbau am besten per E mail schreibe und das habe ich gemacht...und warte seit über einer woche auf antwort (auf meine erste mail von vor 2 monaten habe ich auch keine antwort bekommen?! liest die bei euch überhaut jemand?)
      jetzt versuch ich bei euch anzurufen aber da kommt immer nach 30 sek das im moment niemand ereichbar ist ;(
      wollte eigentlich schon längst meine kühler hier haben =(

      Ich brauch Preise für:
      Einer Kupferplatte 300 x 200 x 2mm (habe auch Interesse an Resten mit mindesten 120 x 100 x 2mm)

      Einem HEATKILLER® NSB Aufsatz zum verschrauben auf der selbst zugeschnitteten Kupferplatte und

      Montagematerial zur Befestigung des kühler am Mainboard.

      schreibst mir per mail oder pn oder hier rein^^ wollte diesen monat noch bestellen =)
      MFG J1nX
      @krumm: find ich so schöner :P aber egal hab eh kein fenster im pc muss nur kühlen und des tuhts^^
      @cpu : hmmm kühlt gut und des reicht^^ glaube kaum des der von wattercool leiser ist :P und des is des wichtigste^^ solange ich kein wakü nt und wakü ram hab nicht^^
      @kabel : des mach ichd ann wenn meins für längere zeit drine bleibt -> also wenn ich ein wakü nt finde^^