zweiter PC startet nicht durch

      zweiter PC startet nicht durch

      Hallo
      Ich hatte auf dem neu eingerichteten PC gerade das Betriebssystem aufgespielt und Graka Treiber und nforce Treiber installiert,alles soweit OK,dann habe ich die kostenlose Antivir Software installiert und wenn er fertig ist fängt er ja sofort mit einer überprüfung des Arbeitsspeicher an usw,da auf einmal stürzte er ab,es stellte sich aber auch raus,das die Kühlerpaste und dem amd kühler schon zu alt und hart war,der pc hat sich deshalb wegen der Temperatur eh abgeschaltet,das habe ich alles erneuert,aber es geht immer nur bis zum Bios,bei der übergabe ans Betriebssytems bleibt der Bildschirm schwarz,der PC stürzt aber nicht ab,dann mein Versuch es mit der CD zu reparieren.
      Es geht alles normal ab,ich hatte ihn von der CD starten lassen,dann kommt ja der Satz oben im Bildschirm"Setup untersucht die Hardwarekonfiguratin des Computers",dann kommt ein schwarzer Bildschirm und man wartet vergebens,
      was kann das denn sein? :(
      Cmos usw,habe ich schon germacht,es ist der Rechner von meinen Jungen mit einen Asus A7N8X Deluxe und 2500er Barton mit 2x512 MDT Speicher und einer 9800 pro Graka
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Würde es mal mit einem BIOS Reset probieren, diesbezüglich aber die Batterie rausnehmen und dann per Jumper resetten, danach wieder einsetzen und anschalten... Auch würde ich es mit nur einem Speicherriegel probieren und alle unnötigen Karten erstmal draussen lassen.
      Das mit dem Bios reset habe ich schon mehrfach probiert,allerdings die Sache mit dem einen anstatt 2 Speicher Riegeln habe ich noch nicht probiert,Karten hat er ja nicht groß drin,ich versuche es nochmal,aber nach dem Reset willer ja eh das man die CPU im Bios erst wieder einstellt oder nicht?,daß ist aber ja kein Problem,nur warum will er denn nicht von CD durchstarten?,also XP neu installieren oder reparieren?wie gesagt nachdem Setup untersucht bla bla bla bleibt er schwarz.
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Original von benno69

      ...aber es geht immer nur bis zum Bios,bei der übergabe ans Betriebssytems bleibt der Bildschirm schwarz,der PC stürzt aber nicht ab...


      Klingt für mich auf den ersten Blick nach Arbeitsspeicher.

      Wenn Du @Leiser's Vorschläge umgesetzt hast, die jedoch nichts brachten, würde ich da noch mal "memtest" rüberjagen( "Read me" wird bei der Installation mit entpackt, vorher bitte lesen, und dann ALLE Tests durchlaufen lassen, dauert ~ 7h, läuft aber automatisch, da braucht man nicht vor hocken; das ganze am besten mit jedem RAM separat ) :

      memtest.org/#downiso

      Das neueste BIOS zu flashen ist natürlich auch Pflicht(nur um Eventualitäten auszuschliessen; auf die richtige Rev. achten, WICHTIG!):

      [URL]http://www.asuscom.de/products2.aspx?l1=3&l2=13[/url]

      PS:

      Ich habe das dumme Gefühl das es wohl noch langwieriger werden könnte, nur für eine gezielte Diagnose brauchen wir ALLE Sys.-Daten, die da wären:

      - Graka(Marke)
      - NT(Marke, Name)
      - Mobo(welche BIOS-Version, welche PCB-Rev.)
      - RAM(exakte Bezeichnung)
      - CPU(war ja der Barton 2500+)
      - welcher CPU-Cooler ist da drauf(exakte Bezeichnung)
      - restlichen Devices(On Board Sound, PCI-Devices in den Slots etc.)

      Dann sind noch folgende Temps. wichtig:

      - Case-Innentemp. unter Vollast
      - CPU-Temp.(bei Deinem Asus wird ja sogar die CPU-Diode ausgelesen, das kannst Du mit "Speedfan" oder dem "MBM" machen, der SF ist aber einfacher *) unter Vollast
      - Mobo-Temp. unter Vollast


      * Hier wird Dein Dioden-Sensor aufgeschlüsselt:

      [URL]http://mbm.livewiredev.com/comp/asus.html[/url]

      ...W83L785TS S Diode...


      Dazu der "Speedfan":

      almico.com/speedfan.php

      PPS:

      Sollten zum Schluß alle Stricke reißen(memtest hat nichts gefunden etc.) muss noch das gemacht werden:

      - Mobo/Graka etc. nach ausgelaufenen ELKO's absuchen
      - "fliegende Verdrahtung" des Sys.' in Minimal-Config. auf dem Tisch(außerhalb des Cases)
      - ev. anderes NT probieren(da könnten auch ELKO's drin gestorben sein)

      BTW, ich weiß das Antivir recht beliebt ist(in erster Linie weil es kostenlos ist), aber an eine vollwertige Shareware-AV kommt es nicht heran(hier werden die "Fans" sicher aufschreien, i know), gelegentlich liest man auch in dem Zusammenhang von Probs mit Antivir, nun ja, für unser Prob ist es wohl nicht zuständig, aber nur mal so als Tipp!

      Dazu gab es eine 1-Jahreslizenz jetzt in der c't 23/05 von "NOD32", die ist jeder Freeware-AV klar überlegen(lt. div. Tests),...hier noch mal Danke an @Brain für den AV-Tipp:

      [URL]http://www.nod32.de/home/home.php[/url]

      So, mehr fällt mir erstmal nicht ein.

      Post was edited 1 time, last by “xrayde” ().

      Also das mit dem Arbeitsspeicher kann ich eigentlci ausschließen,da ich mal meinen Corsair eingebaut habe und es ist das selbe.
      Er hat ein
      Netzteil Be quit P5 420W (neu)
      MDT Speicher PC 400 CL 2.5 2Bank 256M Chip(32x8)
      Asus A7N8X Deluxe Rev 2 mit 1008 er Bios
      Herkules Readeon 9800 pro
      Aopen 16/48 AAP
      Die Graka und den Speicher habe ich scon in einen dritten Rechner laufen lassen.
      Die Temps sind soweit ok,also nichts außergewöhnliches,Kühler ist der einfache Orginal AMD Kühler.
      Er will nach dem Biospieps ja an das system weiter geben,also genau da wo das XP Zeichen mit diesen sich bewegenden Lichtdioden kommen sollte passiert nichts,aber die Kontrollleuchte am TFT bleibt blau geht also nicht mit braun in Stand by :(
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Original von benno69

      1.) Also das mit dem Arbeitsspeicher kann ich eigentlci ausschließen,da ich mal meinen Corsair eingebaut habe und es ist das selbe.

      2.) Er hat ein
      Netzteil Be quit P5 420W (neu)
      MDT Speicher PC 400 CL 2.5 2Bank 256M Chip(32x8)
      Asus A7N8X Deluxe Rev 2 mit 1008 er Bios
      Herkules Readeon 9800 pro
      Aopen 16/48 AAP

      3.) Die Graka und den Speicher habe ich scon in einen dritten Rechner laufen lassen.

      4.) Die Temps sind soweit ok,also nichts außergewöhnliches,Kühler ist der einfache Orginal AMD Kühler.

      5.) Er will nach dem Biospieps ja an das system weiter geben,also genau da wo das XP Zeichen mit diesen sich bewegenden Lichtdioden kommen sollte passiert nichts,aber die Kontrollleuchte am TFT bleibt blau geht also nicht mit braun in Stand by :(


      1.) Trotzdem testen und nichts per default ausschliessen, weil haste nich gesehen..., wir brauchen hier VERLÄSSLICHE Testmethoden, solche Aussagen bringen da nichts.

      Nur durch gezielte Tests lässt sich das einkreisen, das ist mitunter sehr mühselig und zeitraubend, aber anders geht es nicht, sonst können wir ja gleich zur Glaskugel greifen :P.

      2.) Ok. Aber wie gesagt, beantworte bitte obiges von mir genau, ansonsten fehlt der kompl. Überblick, so was erleichtert eine Diagnose ENORM, wir verzetteln uns sonst nur und der Thread ufert aus weil man immer wieder fragen muss(resultiert aus einigen Jahren Foren-Support).

      3.) Und, lief es da? Auch sonst immer jedes Device SEPARAT im anderen PC ausgiebig testen, sonst kann man es nicht als "stabil" abhaken!!!

      4.) Welche Temps., was hast Du da ausgelesen, wie gesagt: Glaskugel :P?

      5.) Ja, ich kenn das, das ist der "BIOS-Prompt", daher kam ich ja auch auf den Arbeitsspeicher, da XP da scheinbar hängenbleibt.

      Vllt. hast Du ja auch den MBR zerschossen, da würde ich(zur Sicherheit) dann noch mal komplett mit "format.com" ran und danach mit "fdisk.exe" neu partitionieren und c:/ als aktiv markieren! Du könntest natürlich auch die HDD mal in einen anderen PC einbauen und da probieren. Ansonsten mal hinten nach dem Jumper gucken(richtig gejumpert?) und das IDE-Kabel angucken(richtig drin, keine Pins am IDE-Pfosten/der HDD verbogen etc.?).

      6.) Axo, ich vergass noch die HDD, die könnte auch einen weg haben, dazu mal auf die Herstellersite gehen, dort deren HDD-Test-Tool saugen und das dann über die HDD jagen!

      7.) Was hast Du am PC geändert, oder ist das "einfach so" passiert wo Du das OS neu aufgestzt hast? Und vor allem, warum hast Du das OS neu aufgesetzt, gab es irgendwelche Probs?

      EDIT:

      Lass Dir bei allem Zeit, wenn Du das nur hoppla hopp machst, wird das nichts!

      Post was edited 3 times, last by “xrayde” ().

      Natürlich wenn es nichts nützt muß ich alles Tests machen,aber ich habe wie gesagt den Arbeitsspeicher(MDT neu) und die Graka in den anderen Rechner laufen lassen,alles super OK.
      Die Festplatte ist einen 120 GB Sasung Spin Point V80 serie mit 5400 U,die habe ich im moment auch in meinen Rechner.
      Wie kann ich diese Test("format.com" ran und danach mit "fdisk.exe" neu partitionieren)machen wenn die Kiste gar nicht angeht(hochfährt)?,oder muß die Festplatte ind den anderen Rechner usw?
      Die ganze Geschichte war schon am laufen,also XP installiert und den nForce 2 Treiber sowie den Graka Treiber,er forderte auch die Registrierung von Xp(die 30 tage waren natürlich noch nicht um),aber ich wollte um ins Internet zu gehen erst das virenprogramm drauf hauen,als diesen dann anfing nach der Installation sofort was zu überprüfen,ging die Kiste aus,was aber an dem falsch montierten Kühler lag,daher hat der PC oder halt das Board wegen über 75 Grad CPU sofort abgestellt,also den Progi die Beine´weg gezogen,danach ging dann halt immer soweit bis fast zur Übergabe ans System.
      im Bios läuft alles wie gewohnt ab,er zeigt alles richtig an usw,wie gesagt es ist ja auch bei der neu Installation von CD so,dort bleibt das Bild halt nach dem Schriftzug Setup untersucht die Hardwarekonfiguration des Computers,danach selbe Bild als wenn ich von der Festplatte starten will.
      Das löschen mit Fdisk kenne ich nur von 98 und ME,geht das denn mit XP?,format.com sagt mir so gar nichts :rolleyes:
      Hoffentlich nicht diese ganzen tests ;(,da gebe ich das Ding lieber zu meinen Händler(ist recht gut) nach neben an :(
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Also etwas weiter bin ich schon mal,ich habe diese Festplatte ind en anderen Rechner eingebaut,er zeigt genau das selbe Ergebnis,dann habe ich die funktionierende Festplatte aus den anderen Rechner mal rausgenommen und in diesen gesteckt und sie läuft,Betriebssystem startet,also ist es die FEstplatte oder nicht?
      Mein eigenenes System wo auch die selbe Festplatte drin ist hat hier und da auch mal komische macken,zb habe ich da Gadata internetsecurity 2006 drauf und wer der mal das gesamte system scannen will ist nichts anderes mehr mit dem PC möglich,abgesehen davon braucht das Gdata dafür stunden,vielleicht hat die Platte ja auch schon einen weg,an diesen PC könnte ich allerdings noch so einen Test machen.
      Die Festplatten wurden am 14.12.03 gekauft bei Mindfactory,also wäre da noch gerade Garantie drauf,sollte ich erst beim Händler vor Ort es durch checken lassen oder besser die eine noch funktionierende testen und dann beide nach MF schicken?
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Mache ich,Danke.
      Wie kann ich den die Festplatte testen wo nichts hochfährt?
      meine jetzige die noch läuft kann ich machen aber wie geht das mit der anderen?
      Ich habe noch bis zum 14.12.05 Garantie,dachte mir sonst eine Serial ATA 2 zu holen,daß geht doch für mein DFI Board oder?
      Bei meinen Jungen könnte es die normale Serial ATA sein,die 2er geht sicher nicht auf dem Asus was?)A7N8X Deluxe)
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Also nicht böse sein,aber wie gehe ich mit diesen Tool um?,habe es entpackt und dann doppelt drauf geklickt,da kam dann das hier:

      === PAGE DIRECTORY (CR3:00000000) ==============
      PDE_001[00000004] : 00700000 18b
      PDE_003[0000000c] : 00700000 18b
      PDE_004[00000010] : 00700000 18b
      PDE_005[00000014] : 02100000 6b9
      PDE_007[0000001c] : 02100000 3ff
      PDE_00f[0000003c] : 02100000 3ff
      PDE_010[00000040] : 02100000 8a9
      PDE_013[0000004c] : 02100000 45d
      PDE_015[00000054] : 02df0000 20d
      PDE_017[0000005c] : 02100000 58b
      PDE_01a[00000068] : 02100000 c1f
      PDE_01b[0000006c] : 02100000 6ad
      PDE_01c[00000070] : 02100000 6ad
      PDE_01e[00000078] : 02100000 537
      PDE_023[0000008c] : 04060000 14b
      PDE_041[00000104] : 02100000 3ff
      PDE_044[00000110] : f000e000 819
      PDE_045[00000114] : f000e000 819
      PDE_046[00000118] : f000e000 819
      PDE_047[0000011c] : f000e000 819
      PDE_048[00000120] : f000e000 819
      PDE_049[00000124] : f000e000 819
      PDE_04a[00000128] : f000e000 819
      PDE_04b[0000012c] : f000e000 819
      PDE_04c[00000130] : f000e000 819
      PDE_04d[00000134] : f000e000 819
      PDE_04e[00000138] : f000e000 819
      PDE_04f[0000013c] : f000e000 819
      PDE_050[00000140] : f000e000 f6f
      PDE_051[00000144] : f000e000 819
      PDE_052[00000148] : f000e000 819
      PDE_053[0000014c] : f000e000 819
      PDE_054[00000150] : f000e000 819
      PDE_055[00000154] : f000e000 819
      PDE_056[00000158] : f000e000 819
      PDE_057[0000015c] : f000e000 819
      PDE_058[00000160] : f000e000 819
      PDE_059[00000164] : f000e000 819
      PDE_05a[00000168] : f000e000 819
      PDE_05b[0000016c] : f000e000 819
      PDE_05d[00000174] : f000e000 819
      PDE_05e[00000178] : f000e000 819
      PDE_05f[0000017c] : f000e000 819
      PDE_068[000001a0] : f000e000 819
      PDE_069[000001a4] : f000e000 819
      PDE_06a[000001a8] : f000e000 819
      PDE_06b[000001ac] : f000e000 819
      PDE_06c[000001b0] : f000e000 819
      PDE_06e[000001b8] : f000e000 819
      PDE_06f[000001bc] : f000e000 819
      PDE_070[000001c0] : 03870000 035
      PDE_0bd[000002f4] : 42406000 5ed
      PDE_0bf[000002fc] : 08020000 303
      PDE_0c3[0000030c] : ff1ff000 f1f
      PDE_0c4[00000310] : 01010000 101
      PDE_0ca[00000328] : 00875000 525
      PDE_0cb[0000032c] : 10020000 803
      PDE_0cc[00000330] : 00465000 a81
      PDE_0d3[0000034c] : 04e40000 04b
      PDE_0d4[00000350] : 54ce0000 011
      PDE_0d5[00000354] : 11100000 011
      PDE_0d7[0000035c] : 55250000 011
      PDE_0d9[00000364] : 8c8c1000 5d5
      PDE_0e0[00000380] : 0001e000 f0d
      PDE_0e1[00000384] : 00000000 081
      PDE_0e3[0000038c] : 33e63000 7dd
      PDE_0e8[000003a0] : 0001e000 f0d
      PDE_0e9[000003a4] : 00000000 081
      PDE_0ea[000003a8] : 00000000 001
      PDE_0ec[000003b0] : 00003000 3cb
      PDE_0ee[000003b8] : 9fc00000 001
      PDE_0f1[000003c4] : 683e0000 201
      PDE_0f2[000003c8] : 10000000 005
      PDE_0f7[000003dc] : 10000000 005
      PDE_0fb[000003ec] : 7c000000 001
      PDE_0fd[000003f4] : 36dd3000 6cd
      PDE_0ff[000003fc] : 00013000 42b
      PDE_104[00000410] : 8000c000 823
      PDE_112[00000448] : 00500000 34d
      PDE_118[00000460] : d4000000 c0f
      PDE_119[00000464] : f6302000 903
      PDE_11a[00000468] : fff00000 003
      PDE_11f[0000047c] : 01010000 101
      PDE_122[00000488] : 810b1000 109
      PDE_124[00000490] : 00000000 707
      PDE_12d[000004b4] : 00040000 0d1
      PDE_13a[000004e8] : 00800000 007
      PDE_189[00000624] : 83137000 509
      PDE_18a[00000628] : f4e21000 0c5
      PDE_18b[0000062c] : f58b1000 8cd
      PDE_18c[00000630] : 4910c000 683
      PDE_18f[0000063c] : 8b07b000 407
      PDE_19a[00000668] : 80d27000 507
      PDE_19e[00000678] : 05730000 021
      PDE_1a1[00000684] : 74aa5000 57d
      PDE_1a2[00000688] : 107e8000 00b
      PDE_1a4[00000690] : a9eb0000 7b7
      PDE_1a5[00000694] : 571ef000 c8b
      PDE_1a6[00000698] : bfcbf000 58b
      PDE_1a7[0000069c] : 568a0000 005
      PDE_1a9[000006a4] : 8a237000 213
      PDE_1aa[000006a8] : 983f2000 4c1
      PDE_1ac[000006b0] : 8be3f000 743
      PDE_1ad[000006b4] : b1d68000 6d1
      PDE_1af[000006bc] : 5639e000 2f7
      PDE_1b1[000006c4] : 08463000 905
      PDE_1b2[000006c8] : 01b81000 c73
      PDE_1b4[000006d0] : 8b024000 e8b
      PDE_1b6[000006d8] : 744f5000 173
      PDE_1b9[000006e4] : 568ae000 4eb
      PDE_1bb[000006ec] : cd41b000 455
      PDE_1bc[000006f0] : 81367000 213
      PDE_1bd[000006f4] : 75aa5000 5fb
      PDE_1c0[00000700] : a7036000 de9
      PDE_1c4[00000710] : db870000 2df
      PDE_1ca[00000728] : 01ec8000 013
      PDE_1cb[0000072c] : 4f430000 1f7
      PDE_1d0[00000740] : 20585000 541
      PDE_1d9[00000764] : 434f4000 c43
      PDE_1da[00000768] : 20202000 44b
      PDE_1de[00000778] : 20203000 14d
      PDE_1f0[000007c0] : 20203000 24d
      PDE_1f4[000007d0] : 334d4000 f43
      PDE_1f6[000007d8] : 0070f000 fff
      PDE_1f9[000007e4] : 20203000 44d
      PDE_1fc[000007f0] : f000f000 859
      PDE_1fd[000007f4] : 00e6f000 219
      PDE_207[0000081c] : ff09f000 fff
      PDE_208[00000820] : 0afff000 fff
      PDE_209[00000824] : 02100000 3ff
      PDE_20a[00000828] : 1003f000 f0b
      PDE_20d[00000834] : 0e021000 003
      PDE_20e[00000838] : 02100000 7b3
      PDE_219[00000864] : 003b0000 01f
      PDE_21b[0000086c] : 00b50000 097
      PDE_21d[00000874] : 01300000 111
      PDE_220[00000880] : ff040000 cff
      PDE_221[00000884] : 06c62000 eff
      PDE_226[00000898] : 8b554000 f75
      PDE_228[000008a0] : 0100a000 95d
      PDE_229[000008a4] : 00a94000 375
      PDE_22b[000008ac] : 03140000 e81
      PDE_22e[000008b8] : e0862000 f75
      PDE_230[000008c0] : 7508a000 825
      PDE_231[000008c4] : 9e197000 011
      PDE_235[000008d4] : ef70e000 4eb
      PDE_239[000008e4] : ebfde000 1eb
      PDE_23e[000008f8] : 00e40000 03b
      PDE_241[00000904] : 00fb0000 02f
      PDE_245[00000914] : 03020000 0fb
      PDE_247[0000091c] : 14e80000 001
      PDE_24a[00000928] : 08e80000 201
      PDE_24d[00000934] : 3e802000 e01
      PDE_24e[00000938] : 74000000 00d
      PDE_24f[0000093c] : a12e5000 00d
      PDE_250[00000940] : 392e0000 003
      PDE_252[00000948] : ff2e0000 575
      PDE_256[00000958] : bb0eb000 453
      PDE_257[0000095c] : 10cd0000 007
      PDE_258[00000960] : 5e5f5000 d5b
      PDE_25d[00000974] : 5350c000 301
      PDE_261[00000984] : 2e575000 651
      PDE_262[00000988] : 02683000 6c5
      PDE_265[00000994] : 5e5fa000 7f3
      PDE_266[00000998] : c31f0000 759
      PDE_26e[000009b8] : f88be000 0d1
      PDE_26f[000009bc] : abada000 bad
      PDE_271[000009c4] : 74000000 113
      PDE_273[000009cc] : ac000000 eb9
      PDE_275[000009d4] : 83add000 88b
      PDE_276[000009d8] : 0d74f000 ffb
      PDE_277[000009dc] : 74fff000 f3d
      PDE_279[000009e4] : 93ab9000 3ff
      PDE_27a[000009e8] : cde4e000 2ab
      PDE_27b[000009ec] : 4f533000 d19
      PDE_280[00000a00] : 03cb0000 181
      PDE_28c[00000a30] : 0004c000 803
      PDE_28e[00000a38] : 50530000 657
      PDE_28f[00000a3c] : c78ef000 f33
      PDE_290[00000a40] : b8001000 5bb
      PDE_294[00000a50] : 06500000 359
      PDE_295[00000a54] : 0001b000 857
      PDE_296[00000a58] : 075b5000 8cb
      PDE_297[00000a5c] : 6510c000 b5f
      PDE_29d[00000a74] : 00000000 001
      PDE_2a1[00000a84] : fffff000 fff
      PDE_2a2[00000a88] : 00032000 6a9
      PDE_2a3[00000a8c] : ffff0000 001
      PDE_2a4[00000a90] : 0000f000 fff
      PDE_2a6[00000a98] : 00ce0000 0a7
      PDE_2a7[00000a9c] : 005a0000 0a7
      PDE_2bf[00000afc] : 020e9000 fff
      PDE_2d8[00000b60] : 00000000 08d
      PDE_2e0[00000b80] : 00548000 de9
      PDE_2e2[00000b88] : c0000000 001
      PDE_2eb[00000bac] : 00000000 003
      PDE_2ef[00000bbc] : 00000000 005
      PDE_2f2[00000bc8] : 00000000 001
      PDE_2f6[00000bd8] : f8000000 019
      PDE_2f7[00000bdc] : 00000000 019
      PDE_362[00000d88] : 0e0d0000 e0d
      PDE_363[00000d8c] : 000d0000 e0d
      PDE_365[00000d94] : 00020000 1ff
      PDE_366[00000d98] : 00000000 803
      PDE_368[00000da0] : 06c30000 6d3
      PDE_36a[00000da8] : 00000000 003
      PDE_36d[00000db4] : 15cd1000 5cd
      PDE_36e[00000db8] : 00009000 fff
      PDE_370[00000dc0] : 00009000 001
      PDE_373[00000dcc] : 000d0000 00d
      PDE_374[00000dd0] : 00000000 001
      PDE_385[00000e14] : 00010000 0a7
      PDE_389[00000e24] : 00fff000 fff
      PDE_393[00000e4c] : 53535000 c31
      PDE_394[00000e50] : 2e454000 449
      PDE_397[00000e5c] : 56b0e000 04d
      PDE_399[00000e64] : 6e676000 973
      PDE_39a[00000e68] : 20646000 501
      PDE_39f[00000e7c] : 39506000 72f
      PDE_3a2[00000e88] : 8a8f0000 217
      PDE_3a4[00000e90] : 67599000 007
      PDE_3a6[00000e98] : 79856000 6b3
      PDE_3a7[00000e9c] : fe9c2000 747
      PDE_3a8[00000ea0] : fa63c000 351
      PDE_3a9[00000ea4] : 51d6a000 6b1
      PDE_3aa[00000ea8] : 8d0d6000 059
      PDE_3ab[00000eac] : 26cbf000 c45
      PDE_3ad[00000eb4] : c1f25000 95b
      PDE_3b0[00000ec0] : 746e6000 905
      PDE_3b3[00000ecc] : a42da000 8f9
      PDE_3b4[00000ed0] : 1c65a000 e9f
      PDE_3b5[00000ed4] : 6a77b000 e33
      PDE_3b6[00000ed8] : 861d5000 6bb
      PDE_3b7[00000edc] : 2f3b4000 565
      PDE_3ba[00000ee8] : 6cec9000 465
      PDE_3bf[00000efc] : 3c229000 c03
      PDE_3c2[00000f08] : 77406000 84f
      PDE_3c4[00000f10] : 17875000 44f
      PDE_3c8[00000f20] : 40b24000 9fb
      PDE_3c9[00000f24] : 28937000 47f
      PDE_3cb[00000f2c] : 8bfe4000 f3f
      PDE_3ce[00000f38] : 9b3f5000 477
      PDE_3cf[00000f3c] : 3bed2000 ffd
      PDE_3d1[00000f44] : b6494000 c17
      PDE_3d4[00000f50] : c0103000 c4d
      PDE_3d5[00000f54] : 0c413000 489
      PDE_3d7[00000f5c] : 83084000 a89
      PDE_3d8[00000f60] : 537c1000 4f9
      PDE_3de[00000f78] : 68197000 5c9
      PDE_3df[00000f7c] : 228c9000 0ed
      PDE_3e1[00000f84] : 5b085000 2ff
      PDE_3e3[00000f8c] : 060c3000 695
      PDE_3e5[00000f94] : 56539000 15b
      PDE_3e7[00000f9c] : bcb80000 875
      PDE_3ec[00000fb0] : eaa65000 001
      PDE_3ed[00000fb4] : 16287000 8f7
      PDE_3ee[00000fb8] : 1d234000 289
      PDE_3ef[00000fbc] : 5353c000 a43
      PDE_3f0[00000fc0] : 20454000 449
      PDE_3f9[00000fe4] : 00000000 0ff
      PDE_3fd[00000ff4] : 05fa9000 589

      Eine Textmeldung,ist sicher so nicht richtig was :rolleyes:,muß der Kramm auf Diskette und dann davon starten?
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Wenn du dir die Seite mal durchgelesen hättest, dann hättest du auch folgendes lesen können:

      3. Execution
      Hutil is a DOS based utility so it is needed to prepare a bootable 1.44-MB diskette in advance.
      Download Hutil_creator.exe on the diskette prepared from the internet. (Hutil_creator.exe is an auto extract execution file.)
      When you execute the Hutil_creator.exe, Hutil folder will be created and extract Hutil.exe and Hutilxxx.cfg files.
      Reboot the system by above diskette.
      Execute the program by typing A:\Hutil.exe in DOS mode.
      Please Back-up your data before executing this program. Hutil.exe and Hutilxxx.cfg have to be always together on same folder.


      Edit:
      Und überarbeite mal deine Sig. Die Kühler heißen nicht Kopfkiller. ;)

      Post was edited 1 time, last by “Brain” ().

      Ok ok :D,aber mit eine 5- im B Kurs damals ist das nicht alles so einfach,allerdings stimmt es daß selbst ich jetzt gelesen habe was die wollen,nur ob ich das hinbekomme?,was sagt er denn wenn er fertig ist???
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Wie wäre es, wenn du einfach den Test machst und anschließend in den Logfile guckst?
      Hab ihn selber noch nicht gebraucht und ohne Kristallgukel kann ich dir nicht sagen was raus kommt. Denke aber es wird in irgendeiner Form schon verständlich und interpretierbar sein.
      Was du auch mache kannst wäre mit Everest Home oder ähnlicher Software die Smartwerte deine Platte auszulesen, vielleicht findet man damit auch schon nen Fehler. Aber ich würde dir auf jeden Fall empfehlen die Platte mit dem Samsungtool zu checken.
      Oh mann das ist wohl doch zu hoch für mich,mit sowas habe ich mich noch nie beschäftigt,ich habe s mal unter der Eingabeaufforderung eingegeben,sicherlich falsch :rolleyes:
      A:/Hutil.exe
      dieses hatte ich auf Diskette entpackt,dan kam aber nur;
      Wdosx_tophys()error.
      SSIDE.DLL cannot handle this case
      Memory map was saved into sside txt.
      den habe ich auch gefunden und es ist die selbe textmeldung wie vorher,aber ich weiß schon da bin ich sicher Schuld dran :rolleyes:
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.

      Post was edited 2 times, last by “benno69” ().

      Du sollst eine Bootdiskette machen und da dann das Programm draufspielen und dann von dieser booten. So schwer kann das doch nicht sein, auf der Samsungseite steht doch genau was zu machen ist. Einfach mal lesen, drüber nachdenken und dann machen.
      So schwer ist das auch nicht!
      Original von benno69

      1.) Also etwas weiter bin ich schon mal,ich habe diese Festplatte ind en anderen Rechner eingebaut,er zeigt genau das selbe Ergebnis,dann habe ich die funktionierende Festplatte aus den anderen Rechner mal rausgenommen und in diesen gesteckt und sie läuft,Betriebssystem startet,also ist es die FEstplatte oder nicht?

      2.) Mein eigenenes System wo auch die selbe Festplatte drin ist hat hier und da auch mal komische macken,zb habe ich da Gadata internetsecurity 2006 drauf und wer der mal das gesamte system scannen will ist nichts anderes mehr mit dem PC möglich,abgesehen davon braucht das Gdata dafür stunden,vielleicht hat die Platte ja auch schon einen weg,an diesen PC könnte ich allerdings noch so einen Test machen.
      Die Festplatten wurden am 14.12.03 gekauft bei Mindfactory,also wäre da noch gerade Garantie drauf

      3.) ...sollte ich erst beim Händler vor Ort es durch checken lassen oder besser die eine noch funktionierende testen und dann beide nach MF schicken?


      1.) Jupp, sieht nach HDD aus und wenn sie von 2003 ist, dann kann das gut und gerne die damalige verbuggte Serie sein die damals für viel Furore in den Foren sorgte(seitdem bin ich bei Samsung-HDD's ein bisschen voreingenommen :P).

      2.) Das ein AV-Durchlauf mitunter mehrere Stunden braucht ist normal, ich habe z.B. eine(fast volle) 250 GB S-ATA I von WD, um mein ges. Sys. zu scannen brauche ich fast 3h.

      Aber das Du dann nichts mehr nebenbei machen kannst, bzw. es sich so rausliest als wäre dann Dein ges. OS BLOCKIERT, das ist nicht normal.

      Ein AV-Scan schluckt zwar massig Ressourcen(bis zu 80% CPU-Last, streckenweise sogar 100%), aber nicht STÄNDIG.

      Da vermute ich mal das Du entweder a) den "nForce all in One"-IDE-Treiber mitinstalliert hast(der macht oft Probleme, daher am besten den nicht installieren, sondern den XP-eigenen nehmen), b) Deine HDD nicht im U-DMA-Modus ist(das kannst Du ja im Gerätemanager überprüfen und gegebenenfalls ändern, wie sag ich Dir dann wenn es gebraucht wird), oder c) die AV-Software einfach nur Murcks ist und total buggig ist(da hat @Brain Dir ja schon einen guten, kostenlosen Tipp gegeben: nod.32 @c't 23/05).

      3.) Wenn Du Dir keinen HDD-Test zutraust(ist eigentlich recht simpel) und Du für Deinen Händler nicht gleich Haus und Hof verkaufen musst :P, dann lass das von dem machen, für den ist das kein Ding, der lässt das nebenbei laufen, kostet den nicht mal viel Zeit ;).

      Ansonsten kannst Du die HDD eh erst zurückschicken wenn Du VORHER selber einen Test der HDD durchgeführt hast, so will das jeder HDD-Hersteller haben, denn beim Test werden Fehlercodes ausgespuckt(wenn da was nicht stimmt) welche dem Hersteller sagen was damit faul ist( "bad Sector" etc. ).

      Und händlerseitig bist Du eh schon aus der GARANTIE raus und seit 1,5 Jahren in der GEWÄHRLEISTUNG, das sind 2 ganz andere Paar Schuhe(mal danach googlen), Du kannst jetzt nur noch die Herstellergarantie in Anspruch nehmen.


      PS:

      Gdata ist ausgezeichnet, ist eines der besten AV/FW-Security-Softwares ;).
      nod32 habe ich mal gehabt,aber Gdata fand ich besser,aber jeden daß seine.mit diesen Testtool kome ich nicht klar,habe die Eingabeaufforderung gestartet und dann kam nichts,bin wohl falsch vorgegangen.
      Wenn ich die Platten nach Mindfactory schicke,was machen die dann?,die schicken sie dann weiter an den Hersteller und dann abwarten oder wie?
      2 Jahre Garantie gibs doch eh
      A64 3200+ venice mit Heatkiller/DFI Lanparty Ultra D/7800 GT Gamer Extreme mit Heatkiller/2x512 Corsiar Twin X/120 GB Samsung/250GB Seagate extern/LG4160B/Toshiba 1712/Win XP prof.
      Original von benno69
      nod32 habe ich mal gehabt,aber Gdata fand ich besser,aber jeden daß seine.mit diesen Testtool kome ich nicht klar,habe die Eingabeaufforderung gestartet und dann kam nichts,bin wohl falsch vorgegangen.


      Nicht die Eingabeaufforderung. Erstell eine Bootdiskette, auf die kopierst du dann das Programm mit seinen Dateien noch zusätzlich drauf und dann musst du von der Diskette booten. Unter Windows wird das nichts.

      Ich weiß nicht wie das bei Samsung aussieht, aber ich glaube bei denen hast du noch Garantie, daher lieber direkt über Samsung abwickeln. Aber da brauchst du auch die Auswertung des Diagnosetools, wie xrayde schon geschrieben hat.