TCC - noch licht am horizont?

      TCC - noch licht am horizont?

      hallo watercool, ich habe versucht eben im forum die alten threads zum thema thermo control center rauszusuchen - "Die Suche ergab keine Übereinstimmungen."

      habt ihr das thema endgültig begraben? oder geht da noch etwas in der richtung? kann man noch hoffen? ich frage erst gar nicht nach einem datum ;)

      danke
      gruß
      trm
      hab zwar kein plan wie es mit dem TCC aussieht, hätte dafür aber glatt einen wunsch :D

      es sollte möglich sein mit zwei temp-fühlern (je einer vor- und nach dem wärmetauscher) und einem durchflusssensor
      die aktuelle verlustleistung der wassergekühlten komponenten anzeigen zu lassen.

      ich weiss zwar nicht wie genau und sinnvoll das ist,
      wäre aber echt cool wenn es funktionieren würde.
      Das TCC befindet sich im Moment wieder voll in der Entwicklung, durch einen personellen Engpass wurde die Entwicklung ca 1 Jahr lang auf Eis gelegt - doch nun wird mit Hochdruck daran gearbeitet.

      Ein noch total unbestätigter Termin für das Erscheinen ist Weihnachten 2005, ich hoffe das wir das bis dahin schaffen. Die Specs des TCCs wurden natürlich sehr stark überarbeitet - posten werde ich diese allerdings nicht :)

      Ohne mich weit aus dem Fenster zu legen kann ich sagen, dass das TCC Features haben wird, die bisher im Markt nicht erhältlich/üblich sind.

      cu
      rico
      huh, wieder fast anderthalb jahre her....

      wenn da so mit hochdruck gearbeitet wird, gibt es auch resultate?

      sorry, aber ich bin recht ungeduldig was das tcc angeht, deshalb frage ich so oft nach ;)

      mfg

      edit: ehm, nicht, dass ich mißverstanden werde, ich will nicht an dem unbestätigten termin jemanden festnageln. würde nur gerne erfahren ob da noch leben in diesem projekt ist

      danke...

      Post was edited 1 time, last by “trm” ().

      mir wäre persönlich egal wo das gerät hergestellt wird.
      das was mich interessiert an dem gerät, das was ich zumindest hoffe vorzufinden, ist die watercool-übliche praktikabiltät und dass das gerät durchdacht ist vom funktionsumfang.
      ich erwarte keinen schnickschnack am tcc. also ich vermute (war auch glaube ich schonmal irgendwo im forum gesagt worden seitens wc es wären mehrere versionen geplant ala light, pru und wat auch immer)

      usb / seriell anschluss ist für mich nur insofern interessant, um etwaige softupdates zu machen, nicht aber für spielerei um aus winamp die songs anzuzeigen ;)

      damit wäre ich wohl eher schon für die light. das einsatzgebiet für den ich das tcc einplane, ist serverbereich, da ist mir die funktionalität wichtig, alarm zu geben im falle eines ausfalls, bzw. alle lebenswichtigen eigenschaften der kühlung zu überwachen und zu kontrollieren, zb. lüfter+pumpensteuerung. als dienstleister habe ich kunden die keine serverräume haben, und vom lärm mitten im arbeitsraum geplagt sind von tco abweichung ganz zu schweigen ;)

      Post was edited 2 times, last by “trm” ().

      Wär wirklich interessant hierzu mal was zu hören, ich warte schließlich schon 'n paar Jährchen auf das gute Teil, und da ich im Moment mal wieder so rumspintisiere, und rein theoretisch mit der Planung für mein nächstes Case angefangen habe...


      Wär schon interessant zumindest die Einbauform zu kennen. Erinnere mich dunkel daran, das TCC war vor Jahren fürn Einbau innen Deckel vom Case vorgesehen? Obs immer noch so is?
      hehe, paar jährchen ;)
      naja...

      yo, war für den deckel vorgesehen, eine blende die fast nahtlos mit der radiator blende dafor gebaut werden konnte. und wenn mich nicht alles täuscht war da ne zweite variante für einen 5 1/4 zoll schacht.

      aber warten wir mal ab :)

      edit:
      @cusi:
      hab grade mal ins offtopilc forum geschaut, hatte dort nen thread gestartet den ich ganz vergessen habe.... 8o

      danke an turboschlupf, er hat folgendes ausgegraben
      watercool.de/_cms/index.php?s_id=5&threadid=1279

      Post was edited 1 time, last by “trm” ().

      ...wird das TCC nun jemals das Licht der Welt erblicken, und wenn ja, wann frühestens...?

      Ich bin mehr durch Zufall darauf gestossen, aber habe mit Watercool-Produkten bis dato nur gute erfahrungen gesammelt, deshalb würde ich es gerne Konkurrenzprodukten vorziehen...

      ...mich interessiert vor allem, wie hoch der anvisierte Preis ist, ob die Einbaumöglichkeiten analog zu den ursprünglich angekündigten sind und ob man sich für einen Beta-Test bewerben kann...(ich bin student an einer technischen Uni, also diesbezüglich nicht unbedarft, und würde auch gerne zur baldigen marktreife der Steuerung beitragen... ;) )