News Archiv

TeamHeatkiller: Octarine

Viele der neuen TeamHeatkiller builds kommen zur Zeit aus Kanada. auch der neueste Eintrag stammt von dort: Octarine, gebaut von Frederic (WorldofFred). Durch geschickte Platzierung der Komponenten, einen unaufgeregten Aufbau des Kreislaufes und antürlich das spekatakuläre neue Primochill Vue fluid ist ihm ein fesselnder mod gelungen, an dem wir uns kaum satt sehen können. Wir freuen uns, dass wir Frederic mit einem HEATKILLER® for AMD, einem HEATKILLER® IV for TITAN X und einem HEATKILLER® Tube 200 DDC unterstützen durften!

Neues review zum HEATKILLER® Tube

Unsere Freunde von Hitzestau.com haben kürzlich nicht nur ein schönes Build log in unserem Forum veröffentlicht. Sie haben im Zuge dieses Build logs auch ein sehr gutes review zu unserem HEATKILLER® Tube Ausgleichsbehälter inklusive allen Zubehörs geschrieben und fantastische Fotos dazu produziert.
 
Zum Review auf deutsch
Zum Review auf englisch
 

Neues TeamHeatkiller Build von nxtgenpcs

Im Frühjahr kam der talentierte Modder Derek von nxtgenpcs auf uns zu und fragte nach einem Sponsoring für sein neuestes Build. Da wir von seinen Qualitäten überzeugt waren, willigten wir ein. Das Ergebnis konnte sich durchaus sehen lassen: das Inwin 509 build!
 
Umso mehr freut es uns, dass Derek bei seiner neuesten Arbeit wiederum auf unsere Produkte zurück gegriffen hat: Im Auftrag von NZXT präsentiert er deren neues H700I Case - und um die Qualität und Wertigkeit des Cases zu unterstützen setzt er erneut voll auf Heatkiller!

HEATKILLER® ab jetzt mit eigenen RGB strips beleuchtbar

Der Trend zu Beleuchtung in der Modding- und Enthusiasten-Szene ist nicht zu übersehen. WATERCOOL hat diesen Trend bereits frühzeitig aufgegriffen. So sind sämtliche Grafikkarten Kühler seit der Nvidia GTX 1080 Serie bzw der AMD RX Vega Serie bereits mit Kanälen versehen, in die LED strips platziert werden können, und auch die Ausgleichsbehälter der HEATKILLER® Tube Serie sind bereits mit einer entpsrechenden Aussparung ausgestattet. Auch unser bereits angekündigter HEATKILLER® for Threadripper Kühler ist bereits entsprechend vorbereitet.
 
Schon lange bieten wir perfekt vorkonfektionierte Strips in Einzelfarben an. Daher freuen wir uns sehr, jetzt auch RGB LED strips anbieten zu können. Besonders leuchtstarke SMD LEDs verhelfen so unseren verschiedenen Produkten zu neuem, RGB bunten Glanz. Die Strips werden von uns bereits perfekt verlötet und mit einem circa 40cm langen Kabel versehen, mit dem man sie an jeden standardisierten RGB LED Header auf Mainboards oder dritthersteller Controllern anschließen kann. Das Kabel ist mit hochwertigem schwarzen Paracord gesleevt und fügen sich so perfekt in die hochwertigsten Casemod Projekte ein.
 
Die Strips sind derzeit in den Längen XS und S in unserem Shop erhältlich. Weitere Längen für andere Anwendungen werden möglicherweise noch folgen!

HEATKILLER IV für AMD Threadripper mit Vorbesteller Rabatt verfügbar

AMDs Threadripper CPUs sind derzeit mit einer TDP von 180W (ohne Übertaktung) die energiehungrigsten Prozessoren auf dem Endkundenmarkt. Dementsprechend stark profitieren sie von einer potenten Kühllösung. Daher sind wir sehr stolz, unseren HEATKILLER IV for Threadripper Kühler ankündigen zu können!
 
Den Anfang wird der Full Copper Kühler machen, der bereits ab 10.11. erhältlich sein wird. Zwei Wochen später kommen dann eine vernickelte Version und zwei Kühler mit Acryldeckel auf den Markt. Die Acryl Kühler stellen gleichzeitig auch die Speerspitze unseres Lineups dar und bringen einen vorinstallierten RGB LED Strip mit, mit dem man den Kühler einfach in ein bestehendes Lichtkonzept integrieren kann. Allen vier Kühlern ist die extrem große Bodenplatte gemein, die den gesamten IHS der Threadripper CPU abdeckt und gleichzeitig als Verankerungspunkt in den Sockel dient.
Für alle vier Kühler bieten wir bis zum Release einen Vorbesteller Rabatt von 10%. Zum Shop.

WATERCOOL stellt ein

Die Hardware Generationen folgen immer schneller aufeinander und selbst innerhalb einer Generation diversifizieren sich die unterschiedlichen Hersteller immer weiter aus. Um diesen Entwicklungen Rechnung zu tragen und unsere Produkte schneller zur Marktreife zu führen suchen wir einen neuen Mitarbeiter.
 
Wir suchen einen engagierten, kreativen CAD/CAM Entwickler und Konstrukteur, der in unserem Firmensitz in Waren an der Müritz eigenständig neue Kühler und sonstige Produkte entwirft. Alle Details finden Sie auf unserer Stellenausschreibung.

HEATKILLER® IV Grafikkartenkühler für RX Vega 56 und 64 verfügbar

Wir freuen uns mitzuteilen, dass unsere Grafikkartenkühler für AMD Radeon RX Vega 56 und 64 nun vollständig verfügbar sind.

Zu den Kernfeatures gehört eine hervorragende Leistungsfähigkeit bei möglichst geringem Durchflusswiederstand. Mit diesen Kühlern kann eine Radeon RX Vega sehr effektiv gekühlt werden.

Bei der Beleuchtung haben wir uns diesmal etwas Neues einfallen lassen. Zum einen kann der Kühler wie gewohnt mit einem Single-Color-LED Stripe illuminiert werden. Dazu wird das Stripe einfach in den LED Anschluss der Karte gesteckt. Alternativ kann aber nun auch ein RGB-LED Stripe eingesetzt werden. Hierzu wird das Kabel aus dem Kühler herausgeführt und mit einem der RGB LED Anschlüsse des Mainboards oder einer anderen RGB LED Steuerung verbunden. Dadurch kann der Kühler problemlos in ein bestehendes Beleuchtungskonzept eingebunden werden.

Nachfolgend werden alle erhältlichen Varianten sowie das passende Zubehör aufgeführt.   
 

Art.Nr. Produktname EVP incl. MWST
15046 HEATKILLER® IV for RX Vega 56 and 64 - ACRYL 104,95 €
15047 HEATKILLER® IV for RX Vega 56 and 64 - ACRYL Ni 114,95 €
15048 HEATKILLER® IV for RX Vega 56 and 64 - ACRYL Ni-Bl 114,95 €
78026 HEATKILLER® LED Stripes - VGA Vega - blue 8,95 €
78027 HEATKILLER® LED Stripes - VGA Vega - red 8,95 €
78028 HEATKILLER® LED Stripes - VGA Vega - white 8,95 €
78029 HEATKILLER® LED Stripes - Size XS - RGB 9,95 €
15498 I/O Bracket for R9 Fury X and RX Vega 6,95 €

 

Grafikkartenkühler für AMD Radeon RX Vega in Arbeit

Für die neuen Radeon RX Vega Grafikkarten aus dem Hause AMD sind bereits Kühler in Entwicklung. Unterstützt werden die Baureihen Radeon RX Vega 56 und 64. Weitere Informationen zu Produktvarianten und Verfügbarkeit werden wir in Kürze bekannt geben.

Kühler für AMD Ryzen Threadripper in Entwicklung

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir derzeit an einem eigenständigen Kühler für die neuen Ryzen Threadripper Prozessoren aus dem Hause AMD arbeiten. Dieser verfügt über eine vergrößerte und speziell auf die Prozessoren zugeschnittene Kühlstruktur. Diese ermöglicht beste Kühlleistungen auch bei extremen Übertaktungen.

Zur Optik kann man auch schon etwas sagen. Diese fällt im Vergleich zu unseren älteren CPU Kühlern sehr eigenständig aus, da wir der rechteckigen Grundform des Prozessorsockels folgen. Fans des Heatkiller Designs kann ich aber beruhigen. Er wird trotzdem sofort als Heatkiller erkennbar sein, da wir typische Designelemente eingearbeitet haben. Bilder stehen aktuell noch nicht zur Verfügung. Diese werden wir jedoch in Kürze nachreichen.

Neben dem eigenständigen Kühler werden wir auch Umrüstkits für CPU Kühler der Heatkiller IV Serie anbieten. Durch seine 66mm lange Bodenplatte deckt der Heatkiller IV das DIE eines Threadripper Prozessors beinahe vollständig ab. Dies ermöglicht auch hier gute Kühlleistungen. Wer jedoch das letzte aus seinem Threadripper rausholen möchte sollte zum neuen Kühler greifen.

Der Kühler wird in mehreren Ausführungen ab dem 6. September ausgeliefert werden. Die Umrüstkits werden zum selben Zeitpunkt verfügbar sein.  

Watercool bestätigt Sockel 2066 Kompatibilität

Alle HEATKILLER® IV CPU Wasserkühler für INTEL Prozessoren sind out-of-the-box zum allerneusten Sockel 2066 aus dem Hause INTEL kompatibel. Die Montage ist identisch zum Sockel 2011. Das entsprechende Montagematerial kann daher auch auf dem Sockel 2066 verwendet werden.

Ähnliches gilt für unseren HEATKILLER® CPU Rev. 3.0. Wer bereits Montagematerial für den Sockel 2011 besitzt kann den Wasserkühler auch auf den neuen Skylake-X und Kaby Lake-X Prozessoren weiterverwenden. Sollte dies nicht vorhanden sein, so kann ein entsprechender Umrüstkitt über unsere Reseller oder bei uns im Shop erworben werden.

An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass wir inzwischen auch komplette Kühler mit dem beliebten „Hardwareluxx“ Top anbieten.
 

Seiten

Community