Inhalt

  • MO-RA3 Serie

    Kompromisslose Weiterentwicklung: Durch viele Detailverbesserungen konnte die Performance wesentlich erhöht werden. Optimierung von Funktionalität und Optik – all das macht die MO-RA3 Serie zur Referenz in ihrer Klasse.
  • GPU-X Multi-Links

    Verbindet schnell und einfach mehrere Grafikkartenkühler zu einem Verbund. Dabei ermöglichen demontierbare Verschlussbrücken vielseitige Slot-Kombinationen und optional erhältliche Seriell Verschlüsse die serielle Durchströmung der Grafikkartenkühler.
  • GPU Backplates

    Die HEATKILLER® GPU Backplates erhöhen die mechanischen Stabilität der Grafikkarte und werten gleichzeitig die Optik auf.Aus poliertem Edelstahl gefertigt sind sie ein echter Blickfang.
  • HEATKILLER® GPU-X³ Core

    Der HEATKILLER® GPU-X³ Core ist ein GPU-only-Kühler mit Features, die man sonst nur bei Fullcover-Kühlern erwarten würde. So ist die Serie voll kompatibel zu unseren GPU-X Multi-Links. Die LT Version bietet sogar die Möglichkeit der Einbindung der Spawas in den Wasserkreislauf.

News

Eine "Empfehlung" bei PC Masters und den damit verbundenen 1. Platz im Testfeld konnte sich der HEATKILLER® CPU Rev3.0 754/939/AM2 sichern. Im Testfeld unter acht Mitbewerbern erzielte der HEATKILLER® sehr gute Ergebnisse.

Der HEATKILLER® CPU Rev3.0 1366 LC konnte im Testfeld bei www.dexgo.com überzeugen und holte sich den Preis/Leistungs- und den Silber Award.

Drei Watercool HEATKILLER unter den ersten vier Plätzen bei PC Games Hardware eXtreme. Die HEATKILLER-Serie räumte alle drei Awards ab. Den Spitzenplatz bei der Kühlleistung und auch Gesamtsieger ist der HEATKILLER® CPU Rev3.0 1366 (Kupfer).

Der HEATKILLER® CPU Rev3.0 konnte mit allen Varianten, ob aus Vollkupfer, LT oder LC Version bei Hardwareluxx [printed] in allen Belangen überzeugen.

Seiten

Community