Inhalt

  • HEATKILLER® GPU-X³ Core

    Der HEATKILLER® GPU-X³ Core ist ein GPU-only-Kühler mit Features, die man sonst nur bei Fullcover-Kühlern erwarten würde. So ist die Serie voll kompatibel zu unseren GPU-X Multi-Links. Die LT Version bietet sogar die Möglichkeit der Einbindung der Spawas in den Wasserkreislauf.
  • HEATKILLER® IV

    Außergewöhnliche Kühlleistung, hohe Durchflusswerte, eine kinderleichte Montage, sowie ein anspruchsvolles Design. All diese Eigenschaften machen den HEATKILLER® IV zum stärksten HEATKILLER® aller Zeiten.
  • GPU-X Multi-Links

    Verbindet schnell und einfach mehrere Grafikkartenkühler zu einem Verbund. Dabei ermöglichen demontierbare Verschlussbrücken vielseitige Slot-Kombinationen und optional erhältliche Seriell Verschlüsse die serielle Durchströmung der Grafikkartenkühler.
  • HEATKILLER® GPU-X³ "Acryl Edition"

    Klaren Durchblick bietet nun auch unser beliebte HEATKILLER® GPU-X³ Serie. Dafür haben wir den Kühlern ein Oberteil aus PLEXIGLAS®.spendiert.

News

Einer für alle lautet das Motto der neuen NSB 3.0 Serie. Die Halterung wurde so ausgelegt, dass sie sich durch Drehen und Wenden in jeder beliebigen Lage montieren lässt. Die Kühler sind als Vollkupferversion (Deckel lackiert) sowie als LT-Version aus schwarzem POM erhältlich.

Auf der englischsprachigen Seite www.madschrimps.be konnte der HEATKILLER® CPU Rev3.0 Cu einen Performance Award abräumen. Zusätzlich erhielt der HEATKILLER® CPU Rev3.0 LC einen Preis/Leistungs Award. Nachfolgend ein paar Originalzitate aus dem Test:

EffizienzGurus testete den HEATKILLER® CPU Rev3.0 1366 auf Herz und Nieren. Die hierbei erzielten Resultate bestätigen zum wiederholten Mal die "Pole Position" des HEATKILLER® CPU Rev3.0.

Seiten

Community